Ihr Inserat auf Bodenseeurlaub.de

Dem Winter auf der Spur am Bodensee


Der letzte Wintermonat hat begonnen – Februar, zumindest aus meteorologischer Sicht! Da wird es wohl langsam Zeit, der kältesten Jahreszeit „Auf Wiedersehen“ zu sagen oder noch einmal die schönsten Seiten des Winters für sich zu entdecken. Und falls Petrus bei Letzterem nicht wirklich mithilft, Schnee und Eis fehlen lässt, dann kann man sich immerhin in Radolfzell am Bodensee wunderbare, interessante und vielseitige Wintereindrücke anschauen und zwar auf Leinwänden, auf Fotografien und anhand von Skulpturen. Noch bis zum 17. Februar 2018 präsentiert „Kunst in der Kaserne“ die Ausstellung „WinterWunderLand“.

Bei der Kunstschau in Radolfzell zeigen fünf regionale und überregionale Künstler eine Auswahl ihrer Werke aus den Kunstbereichen Malerei, Fotografie und Bildhauerei. Thematisch im Fokus stehen bei dieser aktuellen Winterausstellung von „Kunst in der Kaserne“ passenderweise Winter & Landschaften. Die Kunstschaffenden haben das Hauptmotiv ganz unterschiedlich verarbeitet und somit hält die Ausstellung in Radolfzell am Bodensee vielfältige Ansichten und Eindrücke für die Besucher bereit.

Wer am 17. Februar 2018 winterliche Eindrücke direkt in der Natur erleben möchte, kann sich zum Beispiel für den inatura-Workshop in Feldkirch anmelden. Die „inatura“ in Dornbirn veranstaltet an jenem Samstag eine Exkursion im Wildpark Feldkirch, bei der Wildtierspuren gelesen werden. Der Workshop besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil und ist sicherlich ein tolles Erlebnis für jüngere und ältere Naturfreunde und „Detektive“. Die „inatura“ präsentiert außerdem noch bis zum 24. Februar 2018 mit ihrer aktuellen Sonderausstellung „Auf leisen Pfoten – die Raubtiere des Alpenraums“ ein spannendes Ziel für Einheimische und Gäste der Bodenseeregion, die sich für die regionale Fauna interessieren und begeistern. Die interaktive Sonderschau widmet sich den (zurückkehrenden) heimischen Raubtieren wie Fuchs, Wolf, Luchs und Bär sowie deren Lebensweisen. Auch Fragen und Probleme bezüglich des „Zusammenlebens“ Raubtier-Mensch sind Teil dieser sehenswerten inatura-Schau in Dornbirn.

Bildquelle: www.kunstinderkaserne.de

« zurück zur Übersicht

Bodenseeurlaub Banner-Werbung