Ihr Inserat auf Bodenseeurlaub.de

Pfingstferien – Veranstaltungshits für Klein und Groß


In wenigen Tagen heißt es in Baden-Württemberg und Bayern, den Bundesländern am malerischen Bodensee: Schulranzen, Bücher und Schulhefte beiseite, ausschlafen und Freizeitspaß erleben – die Pfingstferien starten! Am Bodenseeufer gibt es für alle Ferienkinder und ihre Familien großartige Angebote und Aktionen für abwechslungsreiche und erholsame Pfingstferien. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Workshop, bei dem Heilkräuter gesammelt und zu einer Salbe verarbeitet werden? Hierzu lädt am 23. Mai 2018 das Radolfzeller Stadtmuseum ein. Wer es lieber sportlicher, rasanter mag und eine echte Wasserratte ist, stattet der Bodensee-Therme Überlingen einen Besuch ab. In der Therme ist vom 22. Mai bis zum 25. Mai 2018 ein schwimmender Hindernisparcours vorbereitet. Ebenso gehören zum Beispiel Ausflüge zum Bauernhof, Bastelaktionen, Kanutouren, Familien-Kneippen, Geschicklichkeitswettkämpfe, Fotoworkshops, Kinder- und Familienführungen zum Pfingstferienangebot am schönen Bodensee. Viele Gemeinden und Städte im Bodenseeraum, wie Langenargen, Radolfzell, Singen oder Überlingen, beteiligen sich.

Ein Höhepunkt während der Ferienzeit ist das Kinderfest im Radolfzeller Ortsteil Markelfingen. Am 25. Mai 2018 gibt es in der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr auf dem örtlichen Campingplatz jede Menge Unterhaltsames, beispielsweise Schnupperpaddeln, Spiel-Sport-Aktivitäten, Bastelei und ein Gewinnspiel. Außerdem wird der Luftballon, der am weitesten fliegt, gesucht. Das traditionsreiche Kinderfest von Markelfingen bietet in diesem Jahr unter dem spannenden Motto „Safari“ ein vielfältiges, familienfreundliches Programm.

Musikfreunde können sich auf das „Open See Festival“ im Konstanzer Stadtgarten freuen. Vom 18. Mai bis zum 20. Mai 2018 ertönen hier regionale und internationale Klänge. Jazz, Funk, Reggae, Soul, Alternative Rock, Folk etc. die Musikpalette und die auftretenden Künstler sind facettenreich und vielschichtig. Die „Umsonst & Draußen“ - Veranstaltung wird bereits seit mehreren Jahren erfolgreich veranstaltet und liefert auch in diesem Jahr ein buntes Musik- und Tanzwochenende direkt am idyllischen Seeufer. Am Samstag ist das beliebte Regio-Bandfestival geplant und am Sonntag ein Interkulturelles Fest ganz im Sinne des diesjährigen Leitmotivs „Sechs Kontinente – Ein Festival“. So warten auf die Besucher am Sonntag nicht nur internationale Töne, sondern auch Leckereien aus den Kochtöpfen, Pfannen, Grills usw. dieser Welt und ein Clowntheater sorgt für schmunzelnde und lachende Gesichter, vor allem bei den kleinen Festivalgästen, aber sicher auch bei manch Großem. Das „Open See Festival“ in Konstanz ist also ein wunderbarer Start in die Pfingstferien am Bodensee.

Bildquelle: www.radolfzell-tourismus.de

« zurück zur Übersicht

Bodenseeurlaub Banner-Werbung